Jetzt Immobilie bewerten!

Wie funktioniert die
Immobilienbewertung von WELTMANN?

Immobilie beschreiben​ - WELTMANN Immobillienmakler Düsseldorf

Immobilie beschreiben

Geben Sie die Daten zu Ihrer Immobilie oben ein. Sicher, schnell, unverbindlich. Je mehr wir erfahren, desto genauer wird das Ergebnis.
Analyse​ - WELTMANN Immobillienmakler Düsseldorf

Analyse​

Im Hintergrund analysieren wir Ihre Daten. Verschiedene Algorithmen und regionale Expertise kommen hier ins Spiel.

Fertig​ - WELTMANN Immobillienmakler Düsseldorf

Fertig!

Sie erhalten das Ergebnis innerhalb von wenigen Minuten per Mail zugeschickt. Sie haben Fragen zum Ergebnis? Rufen Sie an!

Warum sollte ich meine Immobilie bewerten lassen?

Sie besitzen eine schöne Immobile und möchten diese verkaufen. Selbstverständlich wollen Sie dabei den besten Preis herausholen.

Mit der kostenlosen Immobilienbewertung von WELTMANN können Sie sich zügig einen ersten Eindruck über den Wert Ihrer Immobilie verschaffen. Diese Information können Sie dann als Grundlage für weitere Entscheidungen nutzen.

Der Preis aus der Datenbank gibt Ihnen einen Richtwert. Eine Einschätzung unserer Experten bei Ihnen vor Ort ist manchmal notwendig, falls Sie vor Gericht müssen (Scheidung, Erbe).

Alexander Ferati WELTMANN Immobilien Düsseldorf und NRW

In jedem Fall ist es aber sinnvoll, denn unsere Makler sind stets auf Ihren Vorteil bedacht und holen noch einmal einen Mehrwert aus Ihrer Immobilie herraus. Ein Algorithmus kann nicht wissen, dass genau Ihr Haus Bäume im Hintergarten hat und so die Lärmbelastung von der Straße deutlich geringer ist als bei ähnlichen Objekten. Unser Makler sieht das und verkauft Ihr Haus teurer als zuerst angenommen.

Wer ist WELTMANN und was habe ich von einer Zusammenarbeit mit euch?

Die WELTMANN GmbH ist ein Zusammenschluss aus erfahrenen Maklern, Top-Bankiers und kreativen Marketing-Experten. Durch Arbeitsteilung und Spezialisation schaffen wir Synergien. Dabei haben wir nur ein Ziel im Kopf: Wir holen mehr für Sie raus!

Wie unten geschildert, erkennen unsere Makler den Mehrwert Ihrer Immobilie und bepreisen Ihr Objekt über dem Listenwert. Zusätzlich vermarkten wir Ihre Immobilie zielgruppenorientiert. So entsteht kein Streuverlust bei der Werbung.

Makler erkennen den Mehrwert Ihrer Immobilie

Wo wir schon bei Werbung sind. Unsere hauseigenen Werbespezialisten setzen Ihr Objekt hervorragend in Szene. Das beginnt bei professionellen Fotos und hört mit packenden Texten im Exposé auf.

Kurz und auf den Punkt: WELTMANN verkauft Ihr Objekt schneller für mehr.

Team von WELTMANN Düsseldorf und NRW

Was kostet mich die Wertermittlung?

Die Online-Wertermittlung ist bei fast allen Anbietern kostenlos. Bei uns natürlich auch. Wenn Sie eine gründliche Wertermittlung wünschen, müssen Sie normalerweise mit Kosten im dreistelligen Bereich rechnen. Normalerweise. Wir von WELTMANN übernehmen nicht nur alle Kosten aus Kulanz, wir kümmern uns auch um alle Unterlagen für Sie. Vorbei sind die Zeiten der lästigen Immobilien-Bürokratie. WELTMANN macht es möglich.

Kosten für die Wertermittlung:

DokumentBezugsquelleübliche KostenWELTMANN
GrundbuchauszugGrundbuchamt20 €0 €
Lageplan mit FlurkartenauszugKatasteramt15 € ~ 60 €0 €
Baupläne und BaubeschreibungBauordnungsamt oder Architekt
100 €0 €
BaulastenverzeichnisauszugVermessungs- und KatasteramtJe nach Gebührenverordnung der Gemeinde0 €
EnergieausweisZulässiger Sachverständiger50 € ~ 500 €0 €
Berechnung Wohnfläche, Nutzfläche und Umbauter RaumBauordnungsamt160 € ~ 250 €0 €
Alles zusammens. obenWochen0 Minuten

Welche Verfahren zur Wertermittlung gibt es?

Vergleichswertverfahren (geeignet für: alle Immobilien)

Wie der Name schon andeutet, werden bei diesem Verfahren vergleichbare Immobilien – die in der Vergangenheit verkauft wurden – mit Ihrem jetzigen Objekt verglichen. Wenn die Wohnung unter Ihnen vor einem Jahr für 400.000 verkauft wurde, ist es gut möglich, dass Ihre Wohnung für einen ähnlichen Preis veräußert werden kann.

Folgende Faktoren können sich auf die Bewertung auswirken:

Baujahr

Gebäude

Bauweise

Größe

Ausstattung

Lage

Sachwertverfahren (geeignet für: Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser, teilweise auch bei Eigentumswohnungen)

Das Prinzip ist ganz einfach. Die Grundfrage lautet: “Wie viel würde es kosten, diese Immobilie heute zu bauen?” Von diesem Wert wird die altersbedingte Wertminderung abgezogen. Seit 2010 werden die Herstellungskosten durch die Richtlinien zur Ermittlung des Sachwertes festgelegt

Nachfolgend berücksichtigt man noch die aktuelle Immobilienmarktlage und die regionalen Baupreise.

Ertragswertverfahren (geeignet für: Mietimmobilien, vor allem Mehrfamilienhäuser)

Dieses Verfahren wird bei Immobilien angewendet, die vermietet oder verpachtet werden. Die voraussichtlichen Erträge aus der Vermietung und / oder Verpachtung bis zur Unbenutzbarkeit des Objektes werden addiert. Davon zieht man natürlich alle Betriebs- und Instandhaltungskosten ab.

Darüber hinaus muss der Liegenschaftszins berücksichtigt werden. Dieser spiegelt den regionalen Mietspiegel wider.

Zustand

- Baujahr
- Bausubstanz
- Elektrische Leitungen
- Renovierungszustand
- Energieeffizienz

Ausstattung

- Größe
- Balkon, Terrasse, Garten
- Fußbodenbelag
- Heizung
- (Smart)Technik

Lage

- Preisentwicklung
- Distanz zu Schulen
- Verkehrsanbindung
- Kulturangebote
- Lärmbelästigung

Wie wirkt sich der Zustand einer Immobilie auf ihren Wert aus?

Der Putz liegt auf dem Boden, das Bad schimmelt und die Heizung ist kaputt. Selbstverständlich schmälern diese Umstände den Wert einer Immobilie. Das Gegenteil ist aber auch der Fall. Für eine frisch sanierte Immobilie können Sie deutlich mehr verlangen. Schon kleine Arbeiten (Wände streichen) wirken sich teilweise stark auf den Wert eines Objektes aus.

WELTMANN kann Ihnen bei der Sanierung Ihrer Immobilie helfen. Durch unser breites Netzwerk organisieren wir für Sie genau die richtigen Handwerker zu einem fairen Preis.

Wie bedeutend ist die Ausstattung für die Immobilienbewertung?

Wenn die Ausstattung gehoben ist, können Sie manchmal sogar das Doppelte für ein Objekt verlangen. Pool, Marmorfliesen, modernisiertes Badezimmer, schicke Möbel, edles Parkett auf dem Boden, Luxus-Küche und vieles mehr heben den Wert Ihres Objektes deutlich an.

Welche Rolle spielt die Lage einer Immobilie bei der Bewertung?

Selbst wenn man einen Laien fragt, was sich auf den Wert einer Immobilie auswirkt, wird er wahrscheinlich “Lage” sagen – und er hätte recht. Die Lage eines Objektes ist häufig das Nummer 1 Kaufkriterium einer Immobilie. Wenn Sie eine Wohnung im Zentrum von Köln suchen, sind Wohnungen im äußersten Ring der Metropole wohl kaum interessant für Sie.
Dabei spielt nicht nur die Makrolage eine Rolle (Stadt, Stadtteil), sondern auch die Mikrolage. Eine Straße muss nicht der nächsten gleichen und eine Allee vor der Tür wirkt sich positiv auf den Wert eines Objektes aus.

Wir erkennen auch Ausbaureserven. Kann Ihr Objekt ausgebaut beziehungsweise umgebaut werden oder auf dem Grundstück ein mehrwertsteigender Neubau entstehen, werden wir es Ihnen mitteilen können. Das Baurecht beherrschen wir ebenso wie unsere Potenzialanalysen.

Wer soll Ihre Immobilie bewerten?

Eigentuemer​ und Eigentuemer​in - WELTMANN Immobillienmakler Düsseldorf

Eigentümer

Gutachter​

Gutachter

David Bedzent WELTMANN

Immobilienmakler

Kann ich nicht selbst meine Immobilie bewerten?

Natürlich können Sie Ihre Immobilie selbst bewerten. Schließlich wissen Sie ja, was Sie bezahlt haben und wie teuer die Investitionen gewesen sind. Darüber hinaus haben Sie ja Ihr bestes Interesse im Sinn.

Allerdings ist es gut möglich, dass Sie kein allumfassendes Wissen über die aktuelle Marktlage haben. Viele Aspekte bei der Bewertung einer Immobilie erfordern zusätzlich Fachwissen und Kreativität. Ein Fachmann wird Ihnen sagen können: “wenn Sie hier noch diese Anlage für 5.000 € installieren, können Sie locker 15.000 € mehr verlangen.”

Was ist mit Gutachtern?

Gutachter kennen sich bestens aus und werden Ihnen eine sehr genaue und objektive Bewertung ausstellen können. Und hier liegt eines der Probleme. Der Gutachter muss zu 100% objektiv sein. Er geht nicht mit dem Gedanken an die Sache heran, das meiste für Sie herauszuholen.

Hinzukommen noch die Kosten für einen Gutachter. Hier sind Sie locker bei ein paar hundert Euro.

Immobilienbewertung von WELTMANN

Alternativ kann einer unserer Makler Ihre Immobilie bewerten. Wir haben immer Ihren Nutzen im Kopf und drehen einen Stein auch zweimal um, damit wir den Mehrwert Ihres Objektes steigern. Ein Makler von WELTMANN zeichnet sich nicht nur durch seine kundenorientierte Mentalität aus, er verfügt auch über exzellente Kenntnisse des Marktes.

 

Und das Beste? Eine umfassende Bewertung von WELTMANN kostet Sie keinen Cent. Wir übernehmen alle Kosten und kümmern uns um die gesamte Bürokratie.

Kundenmeinungen​

Immobilienbewertung – FAQs

Bei WELTMANN können wir keinen Rückgang der Preise für Wohnimmobilien durch die Corona-Krise feststellen und rechnen kurzfristig auch nicht mit einer derartigen Entwicklung.

Bislang hat sich die Krise nicht auf den Immobilienmarkt ausgewirkt. Jetzt zu verkaufen ist genauso lukrativ wie vor 6 Monaten. Möchten Sie Ihre Immobilie bewerten? Hier klicken.

Eine Bank interessiert sich nur für die Bausubstanz, die Ausstattung und die Lage. Der aktuelle Marktwert einer Immobilie fließt nicht mit ein.

Der Verkehrswert ist der objektive Wert einer Immobilie. Den Verkaufswert bestimmt Angebot und Nachfrage. Durch eine hochwertige Inszenierung Ihres Objektes verkaufen wir Ihre Immobilie über dem Verkehrswert.

Machen Sie erstmal die kostenlose Immobilienbewertung auf der Seite (Hier klicken). Setzen Sie sich dann telefonisch mit uns in Verbindung, um einen Termin mit einem unserer Makler zu vereinbaren. Dieser wird Ihre Immobilie dann umfassend bewerten. Auf Ihren Wunsch hin leiten wir dann den Verkaufsprozess ein. In 2 – 6 Monaten ist Ihre Immobilie verkauft.

+49 211 598 107 25

Jederzeit für Sie erreichbar!

[email protected]

Einfach per Mail schreiben

Chatten Sie mit uns

Wir schreiben auch zurück!